Angebote zu "Mayr" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Leben für den Eskimokajak - Lebensbild Lore...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Leben für den Eskimokajak - Lebensbild Lorenz Mayr ab 8.99 € als epub eBook: Faltboot. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Eskimokajaks auf Gebirgsflüssen
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Eskimos auf Alpenflüssen - was soll denn das sein? fragt so mancher vor sich hin. Nun, es gab sie wirklich, von den dreißiger Jahren bis hin zu Beginn der Plastikboot-Ära...".So beginnt Lorenz (Lenz) Mayr seine ursprüngliche Faltkajak-Selbstbauanleitung, welche jetzt in einer zweiten Auflage von Steffen Kiesner-Barth neu verlegt wird. Aus dem ursprünglichen 120 seitigen Originalmanuskript entstand 2009 ein 400 Seiten starkes und detailliertes Faltboot-Selbstbau Standardwerk in zwei eigenen Bänden. Alle relevanten Falt-Eskimokajaks aus der Glanzzeit der Faltbootära werden ausführlich vorgestellt und deren besonderen Merkmale beschrieben. Nach dieser (vergriffenen) Erstauflage bauten und konstruierten zahlreiche Kajakliebhaber ihre eigenen Boote.Der vorliegende Band I entspricht weitgehend dem Originalmanuskript, wird aber durch zahlreiche Fahrtenberichte von Lenz Mayr ergänzt. Zusätzlich enthält Band I weitere lesenswerte Texte zum Selbstbau von Zweitautoren (Ernst Kaeufer, Hermann Cords, Wolfgang Half, Klaus Leidig, Willi Trösken u.a.). Neben der präzisen systemischen Selbstbaubeschreibung enthält das Buch Farbfotos und biographische Lebensbilder von Franz von Alber und Herbert Slanar, den Wegbereitern der sogenannten "Alpeneskimos", sowie weiterer "Leute für den Kajak", wie Mayr sie schlicht nannte. Kajakrisse in einfacher Übersicht und Maß- und Risstabellen runden das neu verlegte Standardwerk von Lenz Mayr ab. Des Weiteren finden sich Tipps und Hinweise zum Bezug von Materialen.Leider verstarb Lorenz Mayr 2008. Diese Neuauflage hält die Erinnerung und die besonderen Verdienste von Lenz - wie ihn seine Kajakfreunde liebevoll nannten - weiterhin wach und aufrecht sowie ermutigt und animiert weiterhin Faltbootliebhaber zum Selbstbau eigener Kajaks.Herausgegeben von Steffen Kiesner-Barth (Osterwohle) und Herbert Kropp (Brake).

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Eskimokajaks auf Gebirgsflüssen
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Eskimos auf Alpenflüssen - was soll denn das sein? fragt so mancher vor sich hin. Nun, es gab sie wirklich, von den dreißiger Jahren bis hin zu Beginn der Plastikboot-Ära...".So beginnt Lorenz (Lenz) Mayr seine ursprüngliche Faltkajak-Selbstbauanleitung, welche jetzt in einer zweiten Auflage von Steffen Kiesner-Barth neu verlegt wird. Aus dem ursprünglichen 120 seitigen Originalmanuskript entstand 2009 ein 400 Seiten starkes und detailliertes Faltboot-Selbstbau Standardwerk in zwei eigenen Bänden. Alle relevanten Falt-Eskimokajaks aus der Glanzzeit der Faltbootära werden ausführlich vorgestellt und deren besonderen Merkmale beschrieben. Nach dieser (vergriffenen) Erstauflage bauten und konstruierten zahlreiche Kajakliebhaber ihre eigenen Boote.Der vorliegende Band I entspricht weitgehend dem Originalmanuskript, wird aber durch zahlreiche Fahrtenberichte von Lenz Mayr ergänzt. Zusätzlich enthält Band I weitere lesenswerte Texte zum Selbstbau von Zweitautoren (Ernst Kaeufer, Hermann Cords, Wolfgang Half, Klaus Leidig, Willi Trösken u.a.). Neben der präzisen systemischen Selbstbaubeschreibung enthält das Buch Farbfotos und biographische Lebensbilder von Franz von Alber und Herbert Slanar, den Wegbereitern der sogenannten "Alpeneskimos", sowie weiterer "Leute für den Kajak", wie Mayr sie schlicht nannte. Kajakrisse in einfacher Übersicht und Maß- und Risstabellen runden das neu verlegte Standardwerk von Lenz Mayr ab. Des Weiteren finden sich Tipps und Hinweise zum Bezug von Materialen.Leider verstarb Lorenz Mayr 2008. Diese Neuauflage hält die Erinnerung und die besonderen Verdienste von Lenz - wie ihn seine Kajakfreunde liebevoll nannten - weiterhin wach und aufrecht sowie ermutigt und animiert weiterhin Faltbootliebhaber zum Selbstbau eigener Kajaks.Herausgegeben von Steffen Kiesner-Barth (Osterwohle) und Herbert Kropp (Brake).

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Ein Leben für den Eskimokajak - Lebensbild Lore...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Leben für den Eskimokajak - Lebensbild Lorenz Mayr ab 8.99 EURO Faltboot

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Ein Leben für den Eskimokajak - Lebensbild Lore...
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Lorenz Mayr, namhafter Münchner Paddler, leidenschaftlicher Kajakbauer und geschätzter Kanuautor wird mit diesem Lebensbild ein Gesicht gegeben. Mayr‘s legendäre Anleitung 'Eskimokajaks auf Gebirgsflüssen - Lesebuch für Selbstbauer von Faltbooten' wurde zur inspirierenden und fundierten Grundlage für zahlreiche Kajakbauer. Das Lebensbild zeichnet einfühlsam die wichtigsten Stationen des Kajaklebens von Lorenz Mayr nach und erzählt exemplarisch ein famoses Kapitel alpiner Kanuhistorie, in dem der faltbare Eskimokajak in besonderer Weise im Zentrum steht. Steffen Kiesner-Barth (Osterwohle) recherchierte Geschichten, Erinnerungen, Verbindungen und Fotos über Lorenz Mayr und formte das Material zu einem interessanten Erinnerungsbuch über ein renommiertes Faltboot 'Urgestein'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Eskimokajaks auf Gebirgsflüssen
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Eskimos auf Alpenflüssen - was soll denn das sein? fragt so mancher vor sich hin. Nun, es gab sie wirklich, von den dreissiger Jahren bis hin zu Beginn der Plastikboot-Ära...'. So beginnt Lorenz (Lenz) Mayr seine ursprüngliche Faltkajak-Selbstbauanleitung, welche jetzt in einer zweiten Auflage von Steffen Kiesner-Barth neu verlegt wird. Aus dem ursprünglichen 120 seitigen Originalmanuskript entstand 2009 ein 400 Seiten starkes und detailliertes Faltboot-Selbstbau Standardwerk in zwei eigenen Bänden. Alle relevanten Falt-Eskimokajaks aus der Glanzzeit der Faltbootära werden ausführlich vorgestellt und deren besonderen Merkmale beschrieben. Nach dieser (vergriffenen) Erstauflage bauten und konstruierten zahlreiche Kajakliebhaber ihre eigenen Boote. Der vorliegende Band I entspricht weitgehend dem Originalmanuskript, wird aber durch zahlreiche Fahrtenberichte von Lenz Mayr ergänzt. Zusätzlich enthält Band I weitere lesenswerte Texte zum Selbstbau von Zweitautoren (Ernst Kaeufer, Hermann Cords, Wolfgang Half, Klaus Leidig, Willi Trösken u.a.). Neben der präzisen systemischen Selbstbaubeschreibung enthält das Buch Farbfotos und biographische Lebensbilder von Franz von Alber und Herbert Slanar, den Wegbereitern der sogenannten 'Alpeneskimos', sowie weiterer 'Leute für den Kajak', wie Mayr sie schlicht nannte. Kajakrisse in einfacher Übersicht und Mass- und Risstabellen runden das neu verlegte Standardwerk von Lenz Mayr ab. Des Weiteren finden sich Tipps und Hinweise zum Bezug von Materialen. Leider verstarb Lorenz Mayr 2008. Diese Neuauflage hält die Erinnerung und die besonderen Verdienste von Lenz - wie ihn seine Kajakfreunde liebevoll nannten - weiterhin wach und aufrecht sowie ermutigt und animiert weiterhin Faltbootliebhaber zum Selbstbau eigener Kajaks. Herausgegeben von Steffen Kiesner-Barth (Osterwohle) und Herbert Kropp (Brake).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Eskimokajaks auf Gebirgsflüssen
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Eskimos auf Alpenflüssen - was soll denn das sein? fragt so mancher vor sich hin. Nun, es gab sie wirklich, von den dreissiger Jahren bis hin zu Beginn der Plastikboot-Ära...'. So beginnt Lorenz (Lenz) Mayr seine ursprüngliche Faltkajak-Selbstbauanleitung, welche jetzt in einer zweiten Auflage von Steffen Kiesner-Barth neu verlegt wird. Aus dem ursprünglichen 120 seitigen Originalmanuskript entstand 2009 ein 400 Seiten starkes und detailliertes Faltboot-Selbstbau Standardwerk in zwei eigenen Bänden. Alle relevanten Falt-Eskimokajaks aus der Glanzzeit der Faltbootära werden ausführlich vorgestellt und deren besonderen Merkmale beschrieben. Nach dieser (vergriffenen) Erstauflage bauten und konstruierten zahlreiche Kajakliebhaber ihre eigenen Boote. Der vorliegende Band I entspricht weitgehend dem Originalmanuskript, wird aber durch zahlreiche Fahrtenberichte von Lenz Mayr ergänzt. Zusätzlich enthält Band I weitere lesenswerte Texte zum Selbstbau von Zweitautoren (Ernst Kaeufer, Hermann Cords, Wolfgang Half, Klaus Leidig, Willi Trösken u.a.). Neben der präzisen systemischen Selbstbaubeschreibung enthält das Buch Farbfotos und biographische Lebensbilder von Franz von Alber und Herbert Slanar, den Wegbereitern der sogenannten 'Alpeneskimos', sowie weiterer 'Leute für den Kajak', wie Mayr sie schlicht nannte. Kajakrisse in einfacher Übersicht und Mass- und Risstabellen runden das neu verlegte Standardwerk von Lenz Mayr ab. Des Weiteren finden sich Tipps und Hinweise zum Bezug von Materialen. Leider verstarb Lorenz Mayr 2008. Diese Neuauflage hält die Erinnerung und die besonderen Verdienste von Lenz - wie ihn seine Kajakfreunde liebevoll nannten - weiterhin wach und aufrecht sowie ermutigt und animiert weiterhin Faltbootliebhaber zum Selbstbau eigener Kajaks. Herausgegeben von Steffen Kiesner-Barth (Osterwohle) und Herbert Kropp (Brake).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Eskimokajaks auf Gebirgsflüssen
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

'Eskimos auf Alpenflüssen - was soll denn das sein? fragt so mancher vor sich hin. Nun, es gab sie wirklich, von den dreißiger Jahren bis hin zu Beginn der Plastikboot-Ära...'. So beginnt Lorenz (Lenz) Mayr seine ursprüngliche Faltkajak-Selbstbauanleitung, welche jetzt in einer zweiten Auflage von Steffen Kiesner-Barth neu verlegt wird. Aus dem ursprünglichen 120 seitigen Originalmanuskript entstand 2009 ein 400 Seiten starkes und detailliertes Faltboot-Selbstbau Standardwerk in zwei eigenen Bänden. Alle relevanten Falt-Eskimokajaks aus der Glanzzeit der Faltbootära werden ausführlich vorgestellt und deren besonderen Merkmale beschrieben. Nach dieser (vergriffenen) Erstauflage bauten und konstruierten zahlreiche Kajakliebhaber ihre eigenen Boote. Der vorliegende Band I entspricht weitgehend dem Originalmanuskript, wird aber durch zahlreiche Fahrtenberichte von Lenz Mayr ergänzt. Zusätzlich enthält Band I weitere lesenswerte Texte zum Selbstbau von Zweitautoren (Ernst Kaeufer, Hermann Cords, Wolfgang Half, Klaus Leidig, Willi Trösken u.a.). Neben der präzisen systemischen Selbstbaubeschreibung enthält das Buch Farbfotos und biographische Lebensbilder von Franz von Alber und Herbert Slanar, den Wegbereitern der sogenannten 'Alpeneskimos', sowie weiterer 'Leute für den Kajak', wie Mayr sie schlicht nannte. Kajakrisse in einfacher Übersicht und Maß- und Risstabellen runden das neu verlegte Standardwerk von Lenz Mayr ab. Des Weiteren finden sich Tipps und Hinweise zum Bezug von Materialen. Leider verstarb Lorenz Mayr 2008. Diese Neuauflage hält die Erinnerung und die besonderen Verdienste von Lenz - wie ihn seine Kajakfreunde liebevoll nannten - weiterhin wach und aufrecht sowie ermutigt und animiert weiterhin Faltbootliebhaber zum Selbstbau eigener Kajaks. Herausgegeben von Steffen Kiesner-Barth (Osterwohle) und Herbert Kropp (Brake).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Ein Leben für den Eskimokajak - Lebensbild Lore...
14,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Lorenz Mayr, namhafter Münchner Paddler, leidenschaftlicher Kajakbauer und geschätzter Kanuautor wird mit diesem Lebensbild ein Gesicht gegeben. Mayr‘s legendäre Anleitung 'Eskimokajaks auf Gebirgsflüssen - Lesebuch für Selbstbauer von Faltbooten' wurde zur inspirierenden und fundierten Grundlage für zahlreiche Kajakbauer. Das Lebensbild zeichnet einfühlsam die wichtigsten Stationen des Kajaklebens von Lorenz Mayr nach und erzählt exemplarisch ein famoses Kapitel alpiner Kanuhistorie, in dem der faltbare Eskimokajak in besonderer Weise im Zentrum steht. Steffen Kiesner-Barth (Osterwohle) recherchierte Geschichten, Erinnerungen, Verbindungen und Fotos über Lorenz Mayr und formte das Material zu einem interessanten Erinnerungsbuch über ein renommiertes Faltboot 'Urgestein'.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot